"Sackrodel" Dieb in Haft: Teil der Beute sichergestellt

Bild: Fotolia

Ermittlungserfolg für die Polizei: Wie "Heute berichtete" stahlen bislang unbekannte Täter in Wielands (Gmünd) vom Bauhof der Firma Leyer+Graf diverse Maschinen ungeniert mit einer Sackrodel. Jetzt konnte ein Täter aus Tschechien ausgeforscht werden.

Ermittlungserfolg für die Polizei: Wie in "Heute berichtet" stahlen bislang unbekannte Täter in Wielands (Gmünd) vom Bauhof der Firma Leyer+Graf diverse Maschinen ungeniert mit einer Sackrodel. Jetzt konnte ein Täter aus Tschechien ausgeforscht werden. 
Grenzübergreifender Erfolg: In Zusammenarbeit mit der tschechischen Polizei und dem Polizeikontakt-Büro Budweis konnte ein arbeitsloser Tscheche als Täter ausfindig gemacht werden. Dies teilte der Gmünder Bezirkspolizei-Kommandant Wilfried Brocks mit. Die tschechischen Kollegen konnten demnach auch einen Teil der erbeuteten Maschinen sicherstellen und an Leyrer+Graf ausfolgen.

Ungeniert hatte der Täter bei zwei Einbrüchen im November und Dezember die Baumaschinen wie Winkelschleifer, Notstromaggregate oder benzinbetriebene Fugenschneidmaschinen mittels Sackrodel durch die von innen geöffnete Lagerhalle abtransportiert. Der Schaden hatte sich damals auf insgesamt etwa 10.000 Euro belaufen.

Der Täter Jan O. befindet sich laut Polizeimeldung nun bereits in Jindrichuv Hradec (Neuhaus) in Haft, Anzeige wurde an die Staatsanwaltschaft Krems erstattet.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen