"Schlag den Star": Thomalla besiegt Brandao

Am Samstagabend duellierten sich die beiden Schauspielkolleginnen Sophia Thomalla und Fernanda Brandao bei Stefan Raabs "Schlag den Star": Obwohl sich beide bei den Wissensfragen blamierten, holte Thomalla überlegen den Sieg.

Am Samstagabend duellierten sich die beiden Schauspielkolleginnen : Obwohl sich beide bei den Wissensfragen blamierten, holte Thomalla überlegen den Sieg.
Als "schönstes Duell aller Zeiten" wurde der Auftritt von Sophia Thomalla, der Tochter der ehemaligen und Fernanda Brandao, brasilianische Sängerin und Moderatorin, angekündigt - und die beiden hielten das Versprechen, zumindest was das Haare zurecht richten während der Sendung betrifft. Thomalla selbst nahm sich und ihre Gegnerin nach der Show auf die Schaufel und postete auf Twitter ein Foto, das die beiden beim "Haare rücken" zeigt.


Gewonnen! ?
— Sophia Thomalla (@ThomallaSophia)

Generell wurde viel über den Auftritt von Thomalla und Brandao getwittert - allerdings mehr böse als nett. Vor allem, dass die hübschen Schauspielerinnen nicht wissen, von wem das weltberühmte Werk "Die Blechtrommel" stammt, wie der ehemalige französische Präsident (vor Hollande) hieß oder wie die Abkürzung für den wichtigsten deutschen Aktienindex lautet, konnte so mancher Twitterer nicht fassen.

 

Kommentar meines Vaters: “Hieß das Spiel gerade etwa ‘Blamieren oder blamieren’?”
— Hannes Beere (@jo_hannes_beere)


OMG schmeiß Hirn vom Himmel...
— herr wolf (@howo1)


Dumm gegen Dümmer ?
— . (@x_trashprincess)



— Achim Schmitz (@Achim_Schmitz)


Oh Mann, die zwei sind echt nicht die hellsten Kerzen im Leuchter
— Uwe Grün (@Kraichgaufoto)
Das nächste "Schlag den Star"-Duell wird am 1. August ausgetragen: Fußball-Star Lukas Podolski tritt gegen Elton an. Zumindest lustig dürfte der Kampf werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen