"Sharktopus vs. Whalewolf": Trash, Horror, Komödie

"Sharknado" war gestern - auch wenn demnächst ein dritter Teil der Trash-Horror-Franchise veröffentlicht wird. Das neueste B-Movie mit Kultpotential heißt "Sharktopus vs. Whalewolf". Wie der Titel bereits ankündigt, sind eine Hai-Oktopus-Kreuzung und ein Wal-Wolf-Hybrid die Stars des Films. Der erste Trailer verspricht trashige Unterhaltung auf unterstem Niveau.

"Sharknado" war gestern - auch wenn demnächst ein veröffentlicht wird. Das neueste B-Movie mit Kultpotential heißt "Sharktopus vs. Whalewolf". Wie der Titel bereits ankündigt, sind eine Hai-Oktopus-Kreuzung und ein Wal-Wolf-Hybrid die Stars des Films. Der erste Trailer verspricht trashige Unterhaltung auf unterstem Niveau.

B-Movie-Experte Roger Corman ist das "Genie" hinter "Sharktopus vs. Whalewolf". Neben feinen Wortspielen (der Begriff Whalewolf spielt etwa auf Werewolf an) und Filmreferenzen ("We're gonna need a bigger needle" ist frei aus "Der weiße Hai" entlehnt) bietet der Komödien-Horror-Trash auch eine großartige Besetzung. In der Hauptrolle ist beispielsweise der aus "Starship Troopers" bekannte Casper Van Dien zu sehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen