"South Park" bis zumindest 2019 verlängert

Bild: Comedy Central
Die beliebte Comedy-Serie "South Park" flimmert schon seit stolzen 18 Jahren über die Bildschirme und zur Freude vieler Fans wird es sie auch noch für mindestens drei weitere Jahre zu sehen geben.
Die beliebte flimmert schon seit stolzen 18 Jahren über die Bildschirme und zur Freude vieler Fans wird es sie auch noch für mindestens drei weitere Jahre zu sehen geben.

noch für zumindest drei weitere Staffeln verlängert, somit werden die Geschichten der beiden Sendungsmacher Matt Stone und Trey Parker noch bis mindestens 2019 zu sehen sein. Bis dahin wird "South Park" stolze 23 Staffeln mit mehr als 300 Folgen zählen. In Amerika läuft im Herbst die 19. Staffel an.

Seit 1997 läuft die gesellschaftskritische Animationsserie im amerikanischen TV, im deutschsprachigen Fernsehen ist sie derzeit auf "Comedy Central" zu sehen. "South Park" dreht sich um das Leben der vier acht- bis zehnjährigen Jungen Stan, Kyle, Eric und Kenny, die in der fiktiven Stadt "South Park" die Grundschule besuchen.

Neues Game angekündigt

Nach wird nun "South Park: The Fractured But Whole" erscheinen. Den Trailer dazu gibt es hier zu sehen:

 

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen