"Star Wars"-Trailer rührt Matthew McConaughey zu Tränen

Nicht nur "Star Wars"-Fans rund um den Globus sind aus dem Häuschen, auch Matthew McConaughey kann es kaum fassen, wie ein witziger Youtube-Clip zeigt. Dank "Interstellar"-Filmausschnitten rührt der neue Teaser zu "The Force Awakens" den US-Schauspieelr zu Tränen.
Nicht nur "Star Wars"-Fans rund um den Globus sind wegen des neuen "Star Wars"-Teasers aus dem Häuschen, auch kann es kaum fassen, wie ein witziger Youtube-Clip zeigt. Dank "Interstellar"-Filmausschnitten rührt der neue Teaser zu "The Force Awakens" den US-Schauspieler zu Tränen.

Seit Donnerstagabend ist online. Die Reaktion der "Star Wars"-Fans ist überwältigend. Auch Matthew McConaughey ist sprachlos und zu Tränen gerührt.

Youtuber kombiniert und ein ebenso witziges wie herziges Video geschaffen.

McConaugheys Reaktionen passen perfekt zu den Trailer-Szenen und bringen wohl das zum Ausdruck, was viele "Star Wars"-Fans beim Anblick des Trailers empfunden haben.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen