"Stirb langsam" im Rüttel-Sitz

Bild: Verleih
So bewegend war Kino noch nie! Wie "Heute" exklusiv erfuhr, bietet das Cineplexx Donau Plex ab 15. Februar ganz besonderen Kinogenuss.

So bewegend war Kino noch nie! Wie "Heute" exklusiv erfuhr, bietet das Cineplexx Donau Plex ab 15. Februar ganz besonderen Kinogenuss.

Insgesamt werden 28 "D-Box Motion Seats" in den Sälen 3 und 7 zur Verfügung stehen. Das Besondere: Die Sitze bewegen sich perfekt auf die Handlung abgestimmt, sollen so dem Kinobesucher noch mehr den Eindruck vermitteln, mittendrin zu sein.

Mittels Steuerungsfeld kann jeder die Intensität der Bewegungen selbst bestimmen. Erstmals eingesetzt werden die "Motion Seats" bei "Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben". Aufpreis pro Ticket: 6 Euro.

Claus Kramsl

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen