"Suicide Squad": Auch Deadshot bekommt ein Spin-off

"Suicide Squad" entpuppte sich für das DC-Kinouniversum nicht als der erhoffte epische Meilenstein, sorgt nun aber trotzdem für (mindestens) zwei potentiell interessante Spin-offs. Der Harley-Quinn-Film "Gotham City Sirens" ist schon seit Längerem in Planung, nur wurde auch ein Deadshot-Ableger bestätigt.
"Suicide Squad" entpuppte sich für das DC-Kinouniversum nicht als der erhoffte epische Meilenstein, sorgt nun aber trotzdem für (mindestens) zwei potentiell interessante Spin-offs. Der Harley-Quinn-Film "Gotham City Sirens" ist schon seit Längerem in Planung, nur wurde auch ein Deadshot-Ableger bestätigt.

trat der Scharfschütze ebenfalls bereits in Erscheinung.

In seinem Solo Movie dürfte Deadshot freilich - wie auch schon in "Suicide Squad" - kein klassischer Bösewicht sein, sondern vielmehr ein sympathischer Schurke, der es auf noch bösere Jungs abgesehen hat. Will Smith soll den Sniper auch weiterhin spielen. Bislang hat der Film weder Starttmerin noch Titel.

PS: Holen Sie sich jetzt die HeuteTV-App (gratis für ) zur Programmsuche und den wichtigsten News rund um Kino, TV & Stars!
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen