"Tatort"-Premiere: Schenk und Ballauf reißen "Narben...

Klaus J. Berendt und Dietmar Bär alias Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln am Sonntag, den 1. Mai um 20.15 Uhr in ORF, in ihrem "Tatort"-Fall "Narben". Eine Vorschau.

Klaus J. Berendt und Dietmar Bär alias Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln am Sonntag, den 1. Mai um 20.15 Uhr in ORF, in ihrem "Tatort"-Fall "Narben". Eine Vorschau. 

Dr. Patrick Wangila wurde erstochen. Erste Hinweise deuten auf eine Beziehungstat hin. Schnell haben Ballauf und Schenk seine Witwe Vivien (Anne Ratte-Polle) im Visier. Doch auch Wangilas Klinik-Kollegin Dr. Sabine Schmuck (Julia Jäger) und die Krankenschwester Angelika Meyer (Laura Tonke) verstricken sich in Widersprüche.

Bereits einige Tage vor dem Mord kam in Köln eine junge Kongolesin ums Leben. Sie stürzte bei einer Polizeirazzia in einer Flüchtlingsunterkunft in den Tod. Waren die Beamten mit ihrer rigorosen Vorgehensweise Schuld daran, dass die Frau in Panik geraten war?

Dann erfahren Ballauf und Schenk, dass bei dem Einsatz auch Dr. Patrick Wangila als Notarzt vor Ort war. Schließlich taucht Théo Wangila, Patricks Bruder, auf. Er will auf eigene Faust ermitteln, wer Patrick ermordet hat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen