"Tatort"-Star aus Österreich: 16 Kinder von 3 Weibchen

Kleiner Hund in großer Hauptrolle: Sonntagabend rührte Parson Russell Terrier "Percy" an der Seite von Harald Krassnitzer im "Tatort" ein Millionen-Publikum zu Tränen.

Kleiner Hund in großer Hauptrolle: Sonntagabend rührte Parson Russell Terrier "Percy" an der Seite von im "Tatort" ein Millionen-Publikum zu Tränen.

Am Ende des Krimis wurde der Kleine selbst zum Opfer, starb den Film-Tod durch Gift. Im echten Leben geht's "Rocky" (so heißt er wirklich) aber WAU!

Der TV-Star ist 16-facher Vater (von drei Hunde-Damen), mehrfacher Sport-Champ und lebt in Neunkirchen (NÖ). "Er ist gesund und tollt herum", so Herrl Josef Koren stolz zu "Heute".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen