"The Girlfriend Experience" : Premiere Ende Juni

Die Serienadaption von Steven Soderberghs Drama "The Girlfriend Experience" aus dem Jahr 2009 feiert am 27. Juni Premiere bei Amazon Prime.
Die Serienadaption von aus dem Jahr 2009 feiert am 27. Juni Premiere bei Amazon Prime. 

handelt von der jungen Jus-Studentin Christine Reade, verkörpert von Riley Keough, die im zweiten Jahr an der renommierten Chicago-Burnham Law School studiert und nebenbei ein Praktikum in einer der angesehensten Anwaltskanzleien absolviert. Durch eine Studienkollegen lernt sie jedoch die vermeintlichen Vorteile eines Lebens als Edelprostituierte kennen, die ihren Kunden nicht nur körperliche sondern auch emotionale Zuneigung bietet.

Schon bald driftet Christine in ihr zweites Leben als Luxus-Callgirl "Chelsea" ab, was ihren Job und ihr Studium nicht unberührt lässt.

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm von , der hier als ausführender Produzent fungiert. In den Hauptrollen sind neben Riley Keough noch Mary Lynn Rajskub, Kate Lyn Sheil, Paul Sparks und Amy Seimetz zu sehen. 

Die 13 Episoden umfassende erste Staffel von "The Girlfriend Experience" feiert am 27. Juni bei Amazon Prime Premiere.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen