"Triff mich in Vegas, Baby!"

Big Deal: Lady Gaga bekommt ihre eigene Show in Las Vegas, 36 Konzerte mit dem "Park Theater" sind bereits unterzeichnet.
"I couldn't have done it without my amazing fans, little monsters and team. We love you so much. Meet me in Las Vegas!! This is just the beginning of a new era! And thank you to the best manager in the world. I'm gonna be a Las Vegas girl!!"

Mit dieser Freudenbotschaft meldete sich Sängerin Lady Gaga wieder aus dem Krankenstand zurück.

"Es ist das Land von Elvis, Tony Bennett und Frank Sinatra, vom Rat Pack, Elton John, Judy Garland und Liza Minelli. Es war ein lebenslanger Traum von mir, in Las Vegas zu spielen. Ich fühle mich geehrt, Teil des legendären Line-Ups von Künstlern zu sein und die Ehre zu haben, eine neue Show zu kreieren, die Vegas so noch nie gesehen hat", schrieb Gaga ihren Fans die frohe Botschaft auf Instagram.

Big Deal in Vegas

Die 31-jährige hat bereits einen Deal über 36 Konzerte mit dem "Park Theater" unterschrieben (mit einem Tiffany-Füller versteht sich), die Konzertreihe soll Ende nächsten Jahres beginnen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Ich lasse jeden Abend mein Herz auf der Bühne

"Ich sage euch genau das, was ich auch 'MGM' und den 'Park Theater'-Partnern gesagt habe. Ihr könnt euch bei dieser Performerin auf eine Sache verlassen: Ich lasse jeden Abend mein Herz auf der Bühne. Danke an meine Fans, dass ihr immer an mich geglaubt habt. Trefft mich in Vegas, Baby, wir haben es geschafft", freut sich Gaga weiter.



Langsam zurück ins Leben


Wegen einer chronischen Fibromyalgie-Erkrankung musste die Sängerin vor gar nicht allzu langer Zeit ihre Europa-Tour abbrechen, war sogar im Spital. Nun gehe es ihr wieder viel besser. Auf Instagram postete sie die optimistische Botschaft, dass sie nun "langsam ins Leben zurückkehre". Uns freut's!







(HH)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
Las VegasMusikStarsLady Gaga

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen