"Walking Dead" verspricht packenden Showdown

In einem Monat geht die 8. Staffel von "The Walking Dead" weiter. Alle Zeichen deuten auf ein letztes Gefecht zwischen Negan und Rick hin.

Mit einem neuen Teaser sowie einem vielversprechenden Plakat will man beim Sender AMC für die zweite Hälfte der 8. Staffel, die am 25. Februar anläuft, möglichst kräftig die Werbetrommel rühren. Denn das apokalyptische Zombie-Spektakel kämpft seit einiger Zeit mit enormem Zuschauerschwund.

Ob man den mit der Ankündigung des "Last Stand" in den Griff bekommt, ist abzuwarten. Der Teaser ist auf jeden Fall wieder vielversprechend. Rick und seine noch lebenden Gefolgsleute wollen die Saviors ein für alle Mal fertig machen. Nach der Zerstörung von Alexandria ist man jedoch Geschwächt, hinzu kommt der Umstand (ACHTUNG, JETZT KOMMT EIN RIESEN SPOILER!!!1!11), dass Carl von einem Walker gebissen wurde.

Ob und wie man versprochene, letzte Gefecht gegen Negan stattfinden wird, zeigt sich ab dem 25. Februar auf AMC. Einen Tag später sind die neuen Folgen wie immer aus Sky Atlantis zu sehen.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltSwisscom-TVSwisscom-TVAndrew Lincoln

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen