"Weißer Hai"-Star an Coronavirus gestorben

Eine Schlüsselszene des Films.
Eine Schlüsselszene des Films.Bild: Screenshot Youtube

Die Schauspielerin Lee Fierro war für ihre Rolle im Filmklassiker "Der weiße Hai" weltbekannt. Am Wochenende verstarb sie im Alter von 91 Jahren.

Hollywood trauert um eine grandiose Schauspielerin. Fierro ist vielen vor allem als Mrs. Kinter bekannt. Sie spielt in dem Kult-Streifen die trauernde Mutter. Ihr Sohn wurde vom weißen Hai getötet. Sie konfrontiert Chief Brody damit, gibt ihm die Schuld, die Strände nicht geschlossen zu haben und verpasst ihm eine Watschen.

Abgesehen von ein paar wenigen Ausreißern, kehrte sie der Filmindustrie den Rücken. Stattdessen war sie im Theater tätig und lehrte im Island Theatre Workshop über 40 Jahre lang Schauspiel.

In den vergangenen Jahren lebte die 91-Jährige in einem Pflegeheim. Dort infizierte sie sich auch mit dem Coronavirus. Aufgrund von Komplikationen, verstarb die Schauspielerin, wie "Martha's Vineyard Times" berichtet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsPeople

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen