"Westworld" startet am 22. April in die zweite Staffel

Das lange Warten auf die zweite Staffel von "Westworld" hat bald ein Ende. Am 22. April geht das futuristische Abenteuer weiter.
Die großartige Neuigkeit über den Serienhit wurde mit einem Trailer während des Super Bowl verraten. Der kurze Gänsehaut-Clip deutet an, dass alle Zeichen in dem utopischen Vergnügungspark auf Sturm stehen.

"Wir können diese Welt retten. Wir können sie niederbrennen,...aus der Asche bauen wir eine neue Welt. Unsere Welt", spricht Maeve Millay (Thandie Newton) zu eindrucksvollen Bildern über ein Klaviercover von Kanye Wests "Runaway".

Westworld, Staffel 1



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Cast wieder mit dabei

Neben Newton sind Evan Rachel Wood (Dolores Abernathy), Jeffrey Wright (Bernard Lowe), Ed Harris (Man in Black) und James Marsden (Teddy Flood) in Staffel 2 mit dabei. Ob Sir Anthony Hopkins seine Rolle als Park-Gründer Robert Ford wieder aufnehmen wird, verrät der Trailer noch nicht.

Am 22. April geht der Kampf um "Westworld" auf HBO weiter.

(baf)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
USATVTVTV-SerienEvan Rachel Wood

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen