'Wünsche mir mit Nadja stabile, lange Beziehung'

Bild: Christina Anzenberger-Fink

Und schon wieder macht Profil- Herausgeber Christian Rainer mit privaten Einblicken von sich reden. Diesmal servierte er intime Details beim Ö3-Frühstück, wo er auch ganz öffentlich seine Liebe zur neuen ZIB-Lady Nadja Bernhard zugab.

"Ich wünsche mir mit Nadja eine stabile, lange Beziehung", bekennt er. Auch weitere Kinder (er ist bereits Vater von Zwillingen) könnte er sich durchaus vorstellen.

Und Angst, eventuell in ihrem medialen Schatten zu stehen, hat er sowieso nicht: "Mit 51 habe ich mein Bedürfnis nach Öffentlichkeit wirklich befriedigt, also der Narzissmus ruht friedlich in mir, und ich kann mir gut ein Dasein als Prinz Philip vorstellen, der sicher ein glücklicheres Leben hatte als die Queen of England."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen