"Wut-Wirtin" wird jetzt zum Medien-Star

Bild: privat
Ihr Rundumschlag gegen die neuen EU-Speisekarten war fast so deftig wie der Schweinsbraten, für den sie in Bad Ischl (OÖ) berühmt ist.
Wirtin Helga Matthey rät Allergikern – – in einem anderen Lokal zu speisen.

Seit dem "Heute"-Bericht steht das Telefon in ihrem "Alt-Ischler Bräu" nicht mehr still: "Radiosender und auch Fernsehteams fragten um Interviews an – und den ganzen Tag über kommen Leute zu mir, wollen mich kennenlernen und gratulieren mir zu diesem Schritt", erzählt Matthey.

Vor Allergenen will sie auch weiterhin nicht warnen:"In manchen meiner Menüs sind sogar alle 14 enthalten!"
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen