"Zum Sauerkraut brauch ich halt auch eine Wurst"

Wo viel Herz, da noch mehr Blut - logisch, dass Merkatz ab 27. 8. wieder die Schlachtbank anwirft. Mit "Heute" jausnete er vorab Blutwurst. Ein Treffen, das unter die Haut ging.

Wo viel Herz, da noch mehr Blut - logisch, dass ab 27. 8. wieder die Schlachtbank anwirft. Mit "Heute" jausnete er vorab Blutwurst. Ein Treffen, das unter die Haut ging.

"Heute": "Nach dem 'Bockerer' wollten Sie nie wieder den Fleischhauer spielen. Warum servieren Sie jetzt Blunzen?"

Karl Merkatz: Hab ich das gesagt? Na ja. Ich bin ja nur Schlachter, also eigentlich ein Wirt.

"Heute": "Packt Sie Fleischeslust auch abseits der Kamera?"

Merkatz: "Ich bin kein Kannibale, zähle aber zur Gattung Fleischfresser. Zum Sauerkraut schmeckt halt auch eine Wurst."

"Heute": "Merkatz wird also sicher nie zum Körndlfresser…"

Merkatz: "Nein. Veganer leben ja eine Einstellung. Aber das passt schon so. Es reicht schon, dass in unserer Demokratie das Rauchen überall verboten wird. Deshalb rauche ich auch extra in jedem Film. Meine kleine Revolte."

"Heute": "Sind Sie auch offen für eine Revolution, die, wie im Film, mit Ihren Traditionen bricht?"

Merkatz: "Natürlich. Ich mache es nicht. Aber es steht jedem frei, alles zu ändern."

"Heute": "Ganz ehrlich, ist Filmsau Marianne mittlerweile schon eine Wurst?"

Merkatz: "Aber nein, sie darf ihren Lebensabend auf einem schönen Hof genießen."

"Heute": "Sie waren doch einmal Koala-Pate. Soll eine Delikatesse sein - schon probiert?"

Merkatz: "Nein. Ich bin zwar gerne in Australien, aber die Viecherln schlafen doch nur."

"Heute": "Wie haben Sie es eigentlich geschafft, mit Ihrem ewigen Alter Ego Mundl Sackbauer Frieden zu schließen?"

Merkatz: "Ganz einfach. Am letzten Drehtag bin ich auf die Filmkulisse geklettert und hab sie zum Einsturz gebracht. Und hören S’ mit der depperten Fragerei auf. Sonst kriegen S’ a Watschen, dass Ihnen 14 Tag der Schädel wackelt."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen