1.000 Chancen für Lese- Ratten bei "Österreich liest"

Vom 14. bis 20. Oktober geht mit "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek" das größte Literaturfestival des Landes in seine achte Runde. Fast tausend Veranstaltungen in allen Bundesländern sollen Leseratten und solche, die es werden wollen zu Lesungen, Workshops, Literaturcafes, Bastelstunden und Bilderbuchkinos oder Literaturwanderungen locken.

Vom 14. bis 20. Oktober geht mit "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek" das größte Literaturfestival des Landes in seine achte Runde. Fast tausend Veranstaltungen in allen Bundesländern sollen Leseratten und solche, die es werden wollen zu Lesungen, Workshops, Literaturcafes, Bastelstunden und Bilderbuchkinos oder Literaturwanderungen locken.

So lädt etwa die Gemeindebücherei Weißenstein in Kärnten zu einer "Sagenwanderung" in den Wald. Ein weiteres Highlight sind die Luftballonstarts unter dem Motto "Lesen verleiht Flügel": An jeden Ballon werden Kärtchen gebunden, auf denen man den Titel seines Lieblingsbuches auf die Reise schicken kann. Wer seine Adresse angibt, kann mit dem Finder über seine liebste Geschichte reden. Die Bücherei im Turm lädt im Tirolerischen Ötz zum Poetry Slam und die Bibliothek Kuchl in Salzburg legt Bücher an öffentlichen Orten aus und schickt sie auf Reisen.

Schreib- und Illustrations-Workshops mit Autoren

Auch toll: Bei "" gestalten zwölf der wichtigsten österreichischen Kinder- und Jugendbuchautoren Workshops, bei denen Kinder und Jugendliche zum Schreiben und Illustrieren angeregt werden.

Ziel von "Österreich liest" ist es, den Stellenwert der Bibliotheken in der Gesellschaft zu erhöhen und Lust auf das Lesen zu machen. Das Festival hat in den vergangenen Jahren jeweils rund eine halbe Million Besucher in die Bibliotheken gelockt. Mit dabei sind Gemeinde- und Pfarrbibliotheken, Schulbibliotheken, Stadt- und Landesbibliotheken, Universitäts- und Fachhochschulbibliotheken, die Österreichische Nationalbibliothek und auch die Österreich-Bibliotheken im Ausland.

Highlights:


LESERstimmen extended: 12 Autoren machen Workshops zum Thema Schreiben und Illustrieren
Lesen verleiht Flügel: Lufballonstarts, bei denen Lieblingstitel auf Reisen geschickt werden
Sagenwanderung
Einführung in Familien- und Ahnenforschung
Besuch des Tiefspeichers in der Nationalbibliothek
Bücherflohmärkte
Schnitzeljagd in der Schulbibliothek
literarische Reise durch das Leben von Erich Kästner
Bilderbuchkinos
"freie Rede"-Wettbewerb für Schüler


Hier finden Sie .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen