1. Bild von Michael Fassbender in "Assassin's Creed"

Ob als Macbeth in der gleichnamigen Shakespeare-Verfilmung, als Android in Ridley Scotts "Prometheus" oder als Apple-Gründer im Trailer zu "Steve Jobs" - Michael Fassbender macht immer eine gute Figur. Das gilt auch für das erste Bild der Videospiel-Adaption "Assassins' Creed", die Ende 2016 erscheinen wird.

Ob als Macbeth in der gleichnamigen Shakespeare-Verfilmung, als Android in - Michael Fassbender macht immer eine gute Figur. Das gilt auch für das erste Bild der Videospiel-Adaption "Assassins' Creed", die Ende 2016 erscheinen wird.
 


The first image of Michael Fassbender from Assassin’s Creed movie has been released! (via Yahoo)
— Gaming Humor & News (@VGFGamers)
Fassbender verkörpert in "Assassins' Creed" Callum Lynch, eine eigens für den Kinofilm entwickelte Figur, die in den Spielen nicht vorkommt. Im Zuge eines wissenschaftlichen Experiments testet Lynch die Maschine Animus. Diese ermöglicht es ihm, die Erinnerungen seines Vorfahren Aguilar de Agarorobo zu durchleben, der im Spanien des 15. Jahrhunderts als Assassine tätig war. Die so gewonnene Erfahrung muss Lynch in der Gegenwart gegen einen modernen Templer-Orden einsetzen.

Neben Michael Fassbender sind unter anderem Marion Cotillard () und Michael Kenneth Williams ("The Wire") in "Assassins' Creed" zu sehen. Justin Kurzel ("Macbeth") führte Regie. Die Videospielverfilmung kommt im Dezember 2016 in die österreichischen Kinos.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen