1. Teaser Trailer zum Disney-Film "Zoomania" ist da!

Disney setzt erneut auf animalische Helden: Protagonist des für Anfang 2016 geplanten Animationsabenteuers ist Fuchs Nick Wilde, der in einer von Tieren aufgebauten Zivilisation mit seinen wilden Instinkten zurechtkommen muss. Bereits der erste Teaser Trailer zu "Zootopia" verleitet zum Schmunzeln und Lachen!

Disney setzt erneut auf animalische Helden: Protagonist des für Anfang 2016 geplanten Animationsabenteuers "Zoomania" ist Fuchs Nick Wilde, der in einer von Tieren aufgebauten Zivilisation mit seinen wilden Instinkten zurechtkommen muss. Bereits der erste Teaser Trailer des Films verleitet zum Schmunzeln!

Während der Film in den USA unter dem Titel "Zootopia" in die Kinos kommen wird, startet er in Großbritannien als "Zootropolis". Der brandneue deutschsprachige Trailer zum Film verrät nun auch endlich, wie der Film in Österreich heißen wird: Zoomania.

Man stelle sich eine Welt vor, in der Menschen niemals existiert haben. "Somit ist Zoomania eine moderne, zivilisierte Welt, nur mit Tieren", heißt es im Clip. "Die Tiere in Zoomania sind antropomorph, das ist ein großes, schlaues Wort, heißt aber nur, dass sie auf zwei Beinen laufen, sie gehen nicht nackt zur Arbeit [...] und sie nutzen moderne Technik."

Weil die Tiere ihre angeborenen Instinkte aber nicht völlig ausblenden können, kommt es hin und wieder zu Zwischenfällen zwischen Spezies, die in der Wildnis natürliche Feinde wären. Dem Fuchs Nick (im O-Ton von gesprochen) haben es vor allem Hasen angetan. Insbesondere die Bunny-Dame Judy Hopps (Ginnifer Goodwin)...

Für die Regie von "Zoomania" zeichnen Byron Howard () und Jared Bush (Autor der Serie "All of Us") verantwortlich. Der Film kommt am 4. März in die Kinos.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen