10 Kilometer langer Mega-Stau nach Unfall auf der A22

Auf der A22 in Richtung Hollabrunn steht derzeit alles: Ein Unfall am Donnerstagnachmittag legte die Autobahn lahm, der Stau reicht mittlerweile zehn Kilometer zurück - bis nach Korneuburg.

Pendler aufgepasst! Ein Unfall auf Höhe Stockerau-Ost hat die A22 zum Stillstand gebracht. Genauere Infos zum Unfall sind derzeit noch nicht bekannt, allerdings bildete sich in der Folge ein zehn Kilometer langer Stau.

Der Zeitverlust in Fahrtrichtung Hollabrunn beträgt derzeit eineinhalb Stunden, der Stau reicht bis nach Korneuburg zurück. Auch Autofahrer auf der Zufahrt auf der S1 kommen nicht mehr weiter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen