100 Ladendiebstähle – Polizei schnappt Täter-Trio

Für die Verdächtigten klickten die Handschellen.
Für die Verdächtigten klickten die Handschellen.Bild: Helmut Graf - Symbolbild
In Bad Aussee konnten drei mutmaßliche Ladendiebe auf frischer Tat ertappt werden. Sie sollen für rund 100 Ladendiebstähle verantwortlich sein.
Bereits am Donnerstag konnte die Polizei in Bad Aussee drei Männer festnehmen, die auf frischer Tat beim Ladendiebstahl erwischt wurden. Bei den Verdächtigen handelt es sich um rumänische Staatsbürger im Alter von 27, 34 und 38 Jahren.



Allein seit Dezember 2019 sollen sie für rund 100 Ladendiebstähle verantwortlich sein. Als Beute suchten sie sich vorwiegend hochpreisige Spirituosen und Lebensmittel aus. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten die mutmaßlichen Täter auf frischer Tat ertappt und festgenommen werden. Sie wurden in die Justizanstalt Leoben eingeliefert.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.




ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
Bad AusseeNewsSteiermarkDiebstahlRaub/Diebstahl

CommentCreated with Sketch.Kommentieren