100.000 € Belohnung winken, wenn du DIESEN Mann erkennst

Bei einem Einbruch in ein deutsches Hauptzollamt haben Unbekannte Millionen von Euro erbeutet. Jetzt jagt die Polizei sie mit einem hohen Kopfgeld.

Die am heutigen Mittwoch von der Staatsanwaltschaft in allen Details geschilderte Tat spielte sich offenbar ab wie in einem Hollywood-Streifen: In den frühen Morgenstunden des 1. November, verschafften sich drei Männer gewaltsamen Zutritt in den Keller der Nebenstelle des Hauptzollamts Duisburg in Emmerich am Rhein (Nordrhein-Westfalen) und gingen dort ans Werk.

Mit einem Kernbohrer durchlöcherten sie die Wand des Tresorraums und stahlen daraus mehrere sogenannte Safe Bags und entkamen mit einem weißen Kastenwagen. Die Beute: rund 6,5 Millionen Euro.

Wie die "Bild" berichtet, will eine Zeugin an jenem Sonntag ab 6 Uhr früh Bohrgeräusche vernommen und dann gegen 10.45 Uhr mehrere dunkel gekleidete Männer samt Strickmützen beim Verlassen des Gebäudes gesehen haben. Mehrfach sollen sie in das Zollamt zurückgegangen und Gegenstände daraus zu ihrem mit Klever Kennzeichen Transporter getragen haben. Danach gab das Trio Gas und brauste mit dem gestohlenen Vermögen davon.

Insider-Job?

Kurze Zeit später startete ein weiteres Auto in die selbe Richtung. Jetzt vermuten die Ermittler natürlich, dass es sich bei dem Lenker um einen Komplizen der Bande handeln könnte, der etwas abseits Schmiere gestanden hatte. Nach diesem Mann wird nun öffentlich mit obigen Fotos gefahndet.

Wer hinter dem professionell durchgeführten Einbruch steckt, ist nach wie vor ein Rätsel. Nun müssen Staatsanwaltschaft und Polizei in alle Richtungen ermitteln – auch ob es einen Insider in der Zollbehörde gegeben hatte. Für Hinweise die zur Ergreifung der Täter führen, wurde die hohe Summe von 100.000 Euro ausgelobt.

Hinweise für die Ermittlungskommission "Kern" werden erbeten unter Telefon 02821/5045200 oder per Mail an Hinweise.krefeld@polizei.nrw.de!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
EinbruchDeutschlandDiebstahlFahndung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen