13 Bienenstöcke mitsamt Tieren gestohlen

Die Unbekannten richteten einen Schaden im vierstelligen Bereich an.
Die Unbekannten richteten einen Schaden im vierstelligen Bereich an.Bild: Fotolia, LPD Burgenland

Vor drei Obstplantagen in Kittsee (Neusiedl am See) wurden in der vergangenen Woche gleich 13 Bienenstöcke inklusive Bienen gestohlen. Die Polizei sucht Hinweise.

Die meisten Leute werden eher nervös oder laufen weg, wenn ihnen Bienen zu nahe kommen. Ganz anders war das bei bisher unbekannten Tätern in Kittseee. Vom 28. März bis 04. April drangen sie in teilweise eingezäunte Obstplantagen ein und nahmen 13 Bienenstöcke und ihre Bewohner mit.

Es dürfte sich um fachkundige Täter gehandelt haben, die gezielt 13 von den insgesamt 25 auf den Obstplantagen stehenden Stöcken ausgesucht und mitgenommen haben. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Die Landespolizeidirektion Burgenland ersucht um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kittsee, Telefon: 059133 1142.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KittseeGood NewsLPD BurgenlandTierQuarTier WienBiennale

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen