14-jährige Schülerin spurlos verschwunden

Die 14-Jährige konnte gefunden werden
Die 14-Jährige konnte gefunden werdenBild: LPD Tirol
Seit Freitag wird eine 14-jährige Tirolerin vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Seit Freitagmittag (16.3.) ist eine 14-jährige Schülerin in Hall in Tirol abgängig. Das Mädchen verließ gegen 14.00 Uhr ihre Unterkunft in einer Betreuungseinrichtung und begab sich nach Innsbruck, kehrte jedoch bis zum vereinbarten Zeitpunkt um 18.30 Uhr nicht zurück.

Die Polizeiinspektion Hall wendet sich deshalb mit einem Foto und einer Personenbeschreibung der Vermissten an die Bevölkerung und bittet um Hinweise. Wer hat die Schülerin seither gesehen?

Beschreibung des Mädchens:168 cm groß, schlanke Statur, schulterlange schwarze Haare, dunkelbraune Augenfarbe, rundes Gesicht, hat einen sehr hellen Hautteint, bekleidet mit einer Jeansjacke und einem großen grauen Schal

Sollten Sie etwas über den Verbleib der Schülerin wissen, bittet die Polizei um Hinweise unter der Nummer der Nummer 059133 7110.

Update

Am Abend konnte die Polizei schließlich Entwarnung geben. Die 14-Jährige konnte in Wörgl aufgegriffen und der Betreuungseinrichtung übergeben werden.



Die Bilder des Tages:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Hall in TirolGood NewsAntonia aus TirolFahndung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen