15-jährige Schülerin seit einem Monat vermisst

Große Sorge um ein junges Mädchen aus Kärnten – nun bittet die Polizei um Hinweise.
Am 24. Februar verschwand die 15-Jährige aus einer betreuten Wohngemeinschaft in Mollbrücke (Kärnten), seither ist das Mädchen spurlos verschwunden.

Nun bittet die Polizei um Hinweise über den Verbleib der Vermissten: Die Schülerin ist ca. 170 cm groß und hat dunkles, längeres Haar.

Hinweise werden an jede Polizeidienststelle unter der Nummer 059 133 entgegen genommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (red)
Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsKärntenVermisstmeldung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen