15-Jähriger durchbrach Polizei-Straßensperre!

Wilde Jagd durch zahlreiche Orte in Oberösterreich: Ein Bursche (15) flüchtete am Wochenende bei Vöcklabruck mit einem gestohlenen Wagen vor einer Verkehrskontrolle.

Dann überfuhr er mehrere rote Ampeln und Stoppschilder, beschädigte andere Autos. Nachdem er eine Straßensperre durchbrochen hatte, verlor er kurze Zeit später einen Reifen und den Auspuff – die Polizisten nahmen den Lehrling schließlich fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen