18-Jährige stach mit Messer auf Freund ihrer Mutter ein

Bild: Polizei
Messerattacke in Wien-Ottakring: Am Sonntag um 11 Uhr kam eine 18-Jährige in das Lokal des Lebensgefährten ihrer Mutter in der Wattgasse. In der Küche kam es zwischen der 18-Jährigen und dem 46-Jährigen zu einem heftigen Streit. Im Zuge dessen griff sich die Frau ein Messer und attackierte damit mehrmals den Lokalbesitzer.
Die 18-Jährige stach mehrmals auf den 46-Jährigen ein, dieser wurde dadurch schwer im Hand- und Gesichtsbereich verletzt. Der Mann musste von einem Rettungsdienst erstversorgt und in ein Spital gebracht werden.

Für den 46-Jährigen bestand zum Glück keine Lebensgefahr. Die Tathintergründe sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen