19-jährige Studentin zeigt sich nackt im "Playboy"

Studentin Zoelle (19) lässt im "Playboy" sämtliche Hüllen fallen und setzt mit den Nackt-Aufnahmen ein Statement.

Die 19 Jahre alte Allgäuer Studentin Zoelle Frick feiert als Miss Juni im "Playboy" einen persönlichen Triumph nach ihrem Kampf um ein gesundes Körperbewusstsein: "Als ich jünger war, hatte ich mit Magersucht zu kämpfen", verrät sie im Interview in der aktuellen "Playboy"-Ausgabe.

"Ich bin wahnsinnig stolz darauf, dass ich die Krankheit aus eigener Kraft überwunden habe. Heute bin ich zu 100 Prozent glücklich mit meinem Körper und fühle mich sehr wohl in meiner Haut. Für den Playboy komplett hüllenlos vor der Kamera zu stehen, fiel mir daher auch überhaupt nicht schwer", erklärt Zoe im "Playboy" weiter.

Erstes Nackt-Shooting

Für das Fotoshooing flog das "Playboy"-Team mit der in Augsburg Medien und Kommunikation studierenden Allgäuerin nach Kapstadt an die Küste Südafrikas – ihre bislang weiteste Reise, wie die 19-Jährige im "Playboy"-Interview gesteht, und auch ihr erstes Nackt-Shooting.

Beides beschreibt Zoelle Frick als aufregende und positive Erfahrung: "Ich werde mich immer gern daran erinnern", so die 19-Jährige im Interview in der Juni-Ausgabe.

Philip la Pepa für PLAYBOY Deutschland
Philip la Pepa für PLAYBOY DeutschlandPhilip la Pepa für PLAYBOY Deutschland
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
LoveLiebePlayboy

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen