19-Jährige starb nach Frontalcrash in Salzburg

Schwerer Autounfall in Thalgau: Am Sonntagabend krachten zwei Autos in einer Kurve frontal zusammen. Eine 19-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle, zwei Erwachsene wurden schwer und ein Kind leicht verletzt.

Die beiden Fahrzeuge prallten im Ortsgebiet von Vetterbach (Salzburg) frontal zusammen. Durch die extreme Wucht des Aufpralls wurde eine Salzburgerin so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Ihr 26-jähriger Beifahrer und die Lenkerin des anderen Autos, eine 36-Jährige Frau, erlitten schwere Verletzungen. Der 10-Jährige Sohn der 36-Jährigen überstand den Zusammenstoß mit leichten Wunden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen