2 Frauen als Chefs von Crystal-Meth-Banden

Gleich bei zwei laufenden Strafprozessen gegen Drogenbanden in Wien sind die Hauptangeklagten weiblich.

Nuay A. (32) soll mit ihrer Gang 1,5 Kilo Crystal Meth ins Land gebracht haben. Laut Zeugen hat die Chefin auch selbst gedealt: "Sie hatte immer eine Handtasche mit 100 Gramm bei sich." Auch Pamela M. (30) war laut Anklage Kopf einer Crystal-Meth-Bande. Seit 2011 schickte sie Kuriere aus. Süchtige mussten Pamelas Kindern die Windeln wechseln.

Anwalt Werner Tomanek vertritt beide Gang-Ladys und schmunzelt: "Offenbar gibt es jetzt auch im Drogen-Biz eine Frauenquote."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen