2 Hubschrauber im Einsatz nach schwerem Unfall auf B9

Der Christophorus 9 stand im Einsatz.
Der Christophorus 9 stand im Einsatz.privat (Symbol)
Verkehrsunfall aktuell in Petronell (Bruck): In Summe stehen drei Notärzte und zwei Helikopter im Einsatz, es soll zwei Schwerverletzte geben. 

Schwerer Unfall am Montagabend auf der Bundestraße 9 bei Petronell-Carnuntum (Bezirk Bruck an der Leitha): Laut ersten Informationen wurden dabei zwei Männer schwer verletzt.

3 Notärzte vor Ort

Die Teams der Notarzthubschrauber Christophorus 3 und Christophorus 9 standen im Einsatz, auch ein bodengebundener Notarzt war vor Ort. Der Christophorus 9 flog mit einem Opfer ins Wr. Neustädter Krankenhaus. Der zweite Schwerverletzte wurde per Christophorus 3 ins Eisenstädter Spital geflogen.

Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache haben eben erst begonnen. Die Verletzungen der beiden Männer sollen lebensgefährlich sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
VerkehrsunfallPetronell-CarnuntumRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen