Mutter und Sohn tot, Polizisten schwer verletzt

Ermittler am Tatort in Kirchheim
Ermittler am Tatort in KirchheimBild: picturedesk.com
Eine Deutsche rief die Polizei wegen ihres aggressiven Sohns; beide sind tot, zwei Polizisten liegen schwer verletzt im Krankenhaus.

Im deutschen Kirchheim (Rheinland-Pfalz) kam es heute Früh zwischen einer 56-jährigen Frau und ihrem Sohn (25) zu einem Streit. Sie alarmierte die Polizei und erklärte, der junge Mann hätte sie angegriffen - er habe einen psychotischen Schub und stehe unter Drogeneinfluss.

Als zwei Polizisten in der Wohnung eintrafen, ging der Sohn mit einer Schere auf sie los – die Polizisten wurden verletzt und eröffneten das Feuer. Der Angreifer starb, genauso wie seine Mutter. Noch ist aber unklar, wie die Frau ums Leben gekommen ist; eine Obduktion wurde angeordnet.

Die Polizisten, eine 31-Jährige und ein 56-Jähriger, erlitten Stichverletzungen und mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Ermittlungen dauern an, die Straße des Tatorts ist weiterhin gesperrt. Ein Ergebnis der Obduktion wird heute Nachmittag erwartet. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen