2:0 gegen Porto! Chelsea stellt Weichen auf Halbfinale

Chelsea jubelt gegen Porto
Chelsea jubelt gegen Portopicturedesk
Chelsea hat die Weichen zum Aufstieg ins Champions-League-Halbfinale gestellt. Gegen Porto gab's ein unaufgeregtes 2:0.

Mason Mount ließ die Tuchel-Elf mit dem ersten Torschuss nach einer halben Stunde jubeln, Ben Chillwell legte fünf Minuten vor Schluss den zweiten Treffer drauf. Die Tür zum Halbfinale in der Champions League ist sehr weit offen für Chelsea.

Das Spiel musste aufgrund der Corona-Beschränkungen in Sevilla stattfinden, auch das Rückspiel steigt in Andalusien. Diesmal zählte Porto als die Heimmannschaft, Chelsea packte wieder einmal die grellen Lachstrikots aus.

Die Londoner überließen Außenseiter Porto den Ball, putzten alle gefährlichen Angriffe weg. Chelsea überzeugte mit unglaublicher Effizienz, Mason Mount traf gleich mit der ersten Chance (32.) zum 1:0 für die Blues.

Viel mehr passierte in Sevilla nicht, Chelsea kontrollierte die Partie gekonnte zu Ende, legte durch Ben Chillwell noch das 2:0 in der 85. Minute nach. Porto braucht im Rückspiel schon ein kleines Wunder.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen