20 Minuten Gleitflug, 3 Stunden im Baum!

Bild: FF Micheldorf/Haijes
Wegen eines Flugfehlers musste ein Paragleiter (36) am Montag mehr als drei Stunden lang in 25 Metern Höhe ausharren - und das nach nur 20 Minuten Flugzeit.
Wegen eines Flugfehlers musste ein Paragleiter (36) am Montag mehr als drei Stunden lang in 25 Metern Höhe ausharren – und das nach nur 20 Minuten Flugzeit.

Zu Mittag war der Leondinger (Bezirk Linz-Land) von der Altpernstein-Rampe (Bezirk Kirchdorf) gestartet, über einem steilen Waldstück streifte der 36-Jährige die Baumwipfel, der Gleitschirm blieb in einer Buche hängen. Per Handy konnte er die Feuerwehr alarmieren, die ihn schließlich unverletzt rettete.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen