200.000 Euro-Sportwagen stürzt in Bach

Bild: Kein Anbieter
Am Freitagvormittag ist es auf der Wildschönauer Landesstraße zu einem spektakulären Autounfall gekommen.

Der Fahrer eines Mercedes SLS verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte in einen Bach.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.48 Uhr in der Nähe des ehemaligen Gasthofes Mauth in Niederau. Aus noch ungeklärter Ursache kam der rund 200.000 Euro-Sportwagen von der Fahrbahn ab und landete am gegenüberliegenden Bachbett unter einer Brücke des Wörgler Baches.

Die beiden Personen im Auto wurden bei dem Aufprall verletzt, konnten aber noch selbst den Notruf verständigen. Sie wurden noch an Ort und Stelle erstversorgt und in das Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen