"Reicher als reich"

200-Millionen-Jackpot in Österreich – so knackst du ihn

Der EuroMillionen-Jackpot wurde auch bei der letzten Ziehung nicht geknackt. Am Freitag wartet deshalb ein Jackpot in Höhe von 195 Millionen Euro.

Newsdesk Heute
200-Millionen-Jackpot in Österreich – so knackst du ihn
Bei der Ziehung am Freitag warten knapp 200 Millionen Euro. (Symbolbild)
Getty Images

Die anstehende EuroMillionen-Ziehung dürfte auch in Österreich wieder zahlreiche Menschen in die Trafiken ziehen. Nachdem bei der letzten Ziehung der Jackpot erneut nicht geknackt wurde, geht es am kommenden Freitag um unfassbare 195 Millionen Euro.

Um einen Einzeltipp zu erstellen, muss der Spielteilnehmer fünf Zahlen zwischen 1 und 50 auswählen. Außerdem müssen zwei weitere Zahlen im Sternenkreis (1 bis 12) ausgesucht werden. Insgesamt können bis zu 20 Tipps mit den Wunschzahlen oder als Quicktipp hinzugefügt werden.

Bis 20 Uhr können die Tipps ins Rennen um die Millionen geschickt werden – ab 20:30 Uhr wird bereits um die Folgerunde gespielt. Wichtig: Da zu diesem Zeitpunkt noch keine Ziehung stattgefunden hat, steht noch nicht fest, um welche Gewinnsumme es bei der darauffolgenden Ziehung gehen wird.

Bonusziehung um 100.000 Euro

Seit 2018 können Spielerinnen und Spieler hierzulande zusätzliches Geld gewinnen. Im Rahmen des "Österreich Bonus" werden pro Ziehung einmal 100.000 Euro zusätzlich unter allen teilnehmenden Tipps verlost. Dafür kostet ein Tipp seitdem 2,50 statt 2,20 Euro.

Österreicher als Rekordsieger

Den bisher größten Gewinn konnte tatsächlich ein Österreicher abstauben. Im Jahr 2023 sahnte der Glückspilz 240 Millionen Euro ab und sicherte sich dadurch einen Rekord. Denn: diese Summe stellt den größten Gewinn in der Geschichte von EuroMillionen dar.

Die Bilder des Tages

1/58
Gehe zur Galerie
    <strong>21.07.2024: "Hat keiner gecheckt": Fendrich verrät große Schummelei.</strong> In der ORF-Tanzshow wurde Lucas Fendrich zum Publikumsliebling. <a data-li-document-ref="120048847" href="https://www.heute.at/s/hat-keiner-gecheckt-fendrich-verraet-grosse-schummelei-120048847">Doch im Talk mit Barbara Stöckl lüftet er nun ein Geheimnis &gt;&gt;&gt;</a>
    21.07.2024: "Hat keiner gecheckt": Fendrich verrät große Schummelei. In der ORF-Tanzshow wurde Lucas Fendrich zum Publikumsliebling. Doch im Talk mit Barbara Stöckl lüftet er nun ein Geheimnis >>>
    ORF, Picturedesk

    Auf den Punkt gebracht

    • Der EuroMillionen-Jackpot wurde erneut nicht geknackt und wartet nun auf einen glücklichen Gewinner, der unglaubliche 195 Millionen Euro gewinnen könnte
    • Ein Steirer gewann bereits 240 Millionen Euro, was den bisher größten Gewinn in der Geschichte von EuroMillionen darstellt
    • Seit 2018 können Spieler in Österreich zusätzliches Geld gewinnen, indem sie am "Österreich Bonus" teilnehmen
    red
    Akt.