21-Jähriger vor Nachtlokal von Männer-Gruppe attackiert

Die Ermittlungen der Polizei laufen.
Die Ermittlungen der Polizei laufen.Tobias Steinmaurer / picturedesk.com (Symbolbild)
Die Polizei rückte in der Nacht auf Freitag zu einem Einsatz bei einem Lokal in Innsbruck aus. Eine Männer-Gruppe hatte einen jungen Mann angegriffen.

Vor dem Lokal "Mausefalle" in Innsbruck kam es laut Polizei Tirol gegen 00.30 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung von mehreren Beteiligten.

Ein 21-jähriger Italiener wurde von fünf Österreichern angegriffen und in weiterer Folge mit einem Messer bedroht. Durch die Tat wurde der Italiener unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht.

Polizei jagt Täter

Die Ermittlungen zur Täterausforschung sind im Laufen. Nach Abschluss der Erhebungen werden Anzeigen an die zuständigen Stellen erstattet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichTirolPolizeiStreit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen