21 Jahre Haft für die "Halloween-Bande"

Bild: Josef Moser

"Ich war dumm", so der Hauptangeklagte (29) am Mittwoch vor dem Richter in Steyr. Als Motiv für die Überfälle gab der Russe Schulden bei Drogenlieferanten an, sagte: "Ich habe keinen anderen Ausweg mehr gesehen."

"Ich war dumm", so der Hauptangeklagte (29) am Mittwoch vor dem Richter in Steyr. Als Motiv für die Überfälle gab der Russe Schulden bei Drogenlieferanten an, sagte: "Ich habe keinen anderen Ausweg mehr gesehen."

Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Mit drei Komplizen soll er ein Wettlokal sowie zwei Banken in OÖ und NÖ überfallen haben.

Er trug dabei eine "Scream"-Gruselmaske. In Pfarrkirchen (Bez. Steyr-Land) sei es bei einem Versuch geblieben. Seine Komplizen (24 bis 43) zeigten sich beim Prozess teilgeständig.

Die Urteile: Die vier Männer müssen zwischen drei und zehn Jahren ins Gefängnis (teils rechtskräftig).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen