2:1! Tottenham erkämpft Derbysieg gegen Arsenal

Tottenham jubelt über das 2:1 gegen Arsenal
Tottenham jubelt über das 2:1 gegen Arsenalimago-images
Später Sieg für Tottenham in der Premier League! Die Truppe von Coach Jose Mourinho setzte sich gegen Arsenal knapp mit 2:1 durch.

Lacazette (16.) brachte die "Gunners" im Londoner Derby mit 1:0 in Führung, Son (19.) glückte für Tottenham der Ausgleich. Dann sah es lange nach einer Punkteteilung aus, ehe Alderweireld (81.) den 2:1-Siegtreffer für die "Heißsporne" scorte. In der Tabelle überholt Tottenham damit Arsenal und liegt nun mit 52 Punkten auf dem Konto auf Rang acht. Sechs Punkte fehlen auf die Europacup-Plätze. Nächster Gegner von Tottenham ist am Mittwoch Newcastle United. Arsenal bekommt es mit Meister Liverpool zu tun.

Wolverhampton feierte gegen Everton einen klaren 3:0-Heimsieg. Leicester City verlor mit Christian Fuchs in Unterzahl (Soyüncü sah in der 67. Minute Rot) gegen Bournemouth mit 1:4, liegt nun einen Punkt hinter Chelsea auf Platz vier. Manchester United ist einen Punkt hinter den "Foxes" Fünfter. Aston Villa darf nach dem 2:0 gegen Crystal Palace weiter auf den Klassenerhalt hoffen. Vier Punkte fehlen auf Watford und Rang 17.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Premier LeagueEnglandTottenham HotspurArsenal London

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen