22-Jährige stach Ehemann mit Schere in die Schulter

Bild: Fotolia
Bei einem Ehestreit in einer Wohnung in der Währinger Straße , ist am Dienstag ein Mann von seiner Frau mit einer Schere in die Schulter gestochen worden.
Gegen 16.45 Uhr dürfte der Streit zum wiederholten Mal eskaliert sein. Schließlich griff die 22-jährige Ehefrau zu einer Schere und stach damit ihrem 24-jährigen Ehemann in die Schulter.

Danach verständigte die Frau sofort die Rettung.


Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen