23-Jährige schrottet Lamborghini von Rapper

Der Lamborghini Urus von Rapper Aasp Bari ist nur noch Schrott.
Der Lamborghini Urus von Rapper Aasp Bari ist nur noch Schrott.Instagram/ Screenshot
Rapper "Asap Bari" war in einen Verkehrsunfall verwickelt! Eine 23-Jährige fuhr seinen Lamborghini zu Schrott, der Musiker saß aber im Luxus-Auto.

Schockmoment für Rapper "Asap Bari"! Sein geliebter Lamborghini Urus ist nach einem Verkehrsunfall in der US-Metropole New York City nur noch ein Schrotthaufen. Allerdings saß nicht der Musiker am Steuer, sondern eine junge Frau. Laut einem Augenzeugen soll die 23-Jährige mit hohem Tempo über eine Kreuzung gerast sein und die Kontrolle über den Sportwagen verloren haben.

Die Autofahrerin konnte den Lamborghini daraufhin nicht mehr auf der Straße halten und krachte ohne Fremdeinwirkung in eine Begrenzung, berichtet das US-Portal "TMZ". Die Identität der 23-Jährigen ist nicht bekannt, drei Personen sollen bei dem Crash aber verletzt worden sein. "Asap Bari" dürfte aber nicht unter den Verletzten sein.

"Ich wäre fast gestorben"

Weitere Fahrzeuge waren bei dem Unfall nicht beteiligt. Bilder vom Unfallort zeigen den Lamborghini Urus unmittelbar nach dem Crash. Die Front des Fahrzeugs sowie die Reifen sind komplett zerstört, zudem liegen überall Karosserie-Teile auf der Straße verteilt.

Der Rapper postete ebenfalls ein Bild des Unfalls mit seinem Lamborghini auf seiner privaten Instagram-Seite und schrieb dazu: "Almost died" (Dt. "Ich wäre fast gestorben"). Im Netz tummeln sich bereits mehrere Aufnahmen des Unfalls, so auch auf einer Fan-Seite von Asap Bari. Die Höhe des Schadens ist zwar nicht bekannt, die Reperatur dürfte aber selbst für einen erfolgreichen Rapper nicht gerade billig sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
Red CarpetStarsMotorLamborghiniMusik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen