24-Jähriger überschlug sich mit BMW

Bei einem schweren Unfall am Samstagmittag ein junger Lenker verletzt worden. Er kam aus noch unbekannter Ursache von der Straße ab und überschlug sich mit seinem BMW. Der Mann wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert.

Gegen 11.45 Uhr übeschlug sich der 24-Jährige auf der L143 zwischen Neunkirchen und Wartmannstetten. Dabei wurde der Lenker aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb schwer verletzt  liegen.

Nach der Stabilisierung durch den Notarzt, wurde der Hubschrauber C3 aus Wiener Neustadt nachgefordert, um den schwerverletzten auf schnellsten Weg ins Landesklinikum Wiener Neustadt zu fliegen. Beim Überschlag wurden drei der vier Reifen ausgerissen und lagen im Feld.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen