2,4 Millionen Euro – Steirer knackt Lotto-Jackpot

Lotto-Kugeln in der Wiener Zentrale. Archivbild
Lotto-Kugeln in der Wiener Zentrale. ArchivbildGEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com
Der Lotto-Doppeljackpot wurde am Sonntag von einem Steirer geknackt. Der Spieler darf sich über 2,44 Millionen Euro freuen.

Über einen Solo-Sechser darf sich am Sonntag ein Steirer freuen. Die "sechs Richtigen" - 3, 6, 8, 24, 26 und 27 - bescherten ihm rund 2,44 Millionen Euro. Wir gratulieren ganz herzlich!

Nur eine Zahl fehlten zwei Lottospielern für ihre "6 aus 45" - die beiden können sich mit ihren Fünfern mit der Zusatzzahl 2 immerhin noch über 66.832,60 Euro freuen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SteiermarkLottoLottogewinn

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen