26-Jährige drohte Ex-Freundin wegen Kindes mit dem Tod

Die Beamten konnten den Mann widerstandslos festnehmen. Symbolfoto.
Die Beamten konnten den Mann widerstandslos festnehmen. Symbolfoto.GERT EGGENBERGER / APA / picturedesk.com
Am Mittwoch drohte ein 26-Jähriger seiner Ex und der Mutter des gemeinsamen Kindes mit dem Tod, falls sie dem Kind noch einmal zu nahekomme. 

Ein Streit um die Obsorge des gemeinsamen Kindes eskalierte am Mittwoch in St. Veit/ Glan vollends. Ein 26-Jähriger bedrohte seine gleichaltrige Ex-Freundin aus Klagenfurt mit dem Umbringen, wenn sie dem Kind noch einmal zu nahekommen würde. 

Haftbefehl erlassen

Die 26-Jährige verständigte daraufhin die Polizei. Gegen 21.10 Uhr kam es dann an der Wohnadresse des Mannes zur Verhaftung des mutmaßlichen Täters. Er wurde wegen der "Gefährlichen Drohung" einkassiert. Zuvor gab die Staatsanwaltschaft Klagenfurt grünes Licht und erließ Haftbefehl gegen den Vater. 

Im Anschluss an die Festnahme wurde der Beschuldigte in die Justizanstalt Klagenfurt überstellt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
St. Veit an der GlanKlagenfurtKärntenDrohungFestnahmeHaftPolizeiPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen