26-jähriger Pkw-Lenker überfährt Fußgänger - tot

Tödlicher Unfall in Ellmau: Ein junger Autofahrer erfasste einen 70-Jährigen, der gerade die Straße überqueren wollte. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Der 26-Jährige war gegen 11.20 Uhr mit seinem Pkw gerade auf Loferer Straße (B178) von Ellmau in Richtung Söll unterwegs.

Kurz nach dem Ellmauer Hof tauchte plötzlich ein Fußgänger auf der Fahrbahn auf. Der 70-Jährige wollte gerade die Straße überqueren und betrat unmittelbar vor dem Pkw die Straße.

Der Einheimische sah den Mann erst viel zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Der 26-Jährige erfasste den Tiroler mit voller Wucht und schleuderte ihn auf den Boden.

Noch am Unfallort verstorben

Die Rettungskräfte konnten dem Verletzten nicht mehr helfen. Er erlag noch am Unglücksort seinen schweren Verletzungen.



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Antonia aus TirolGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen