28-Jähriger ertappt seine Freundin mit Liebhaber

Der 28-Jährige erwischte seine Freundin mit einem anderen Mann
Der 28-Jährige erwischte seine Freundin mit einem anderen MannBild: iStock (Symbolbild)
Ein 28-Jähriger wollte seine Freundin am Valentinstag mit Blumen überraschen. Doch als er früher als verabredet nach Hause kam, wartete eine böse Überraschung auf ihn.
Diesen Valentinstag wird ein 28-Jähriger aus dem deutschen Saarbrücken so schnell sicher nicht vergessen... und vermutlich wird er auch noch lange daran zu zehren haben.

Der Mann hatte bereits den perfekten Tag für seine 26-jährige Freundin geplant. Das Pärchen hatte sich zu Hause zu einer bestimmten Uhrzeit verabredet.

Doch weil er seinen Schatz unbedingt überraschen wollte, entschloss er sich, früher als geplant nach Hause zu kommen. Nur kurze Zeit später stellte sich das allerdings als großer Fehler heraus.

Geräusche aus dem Schlafzimmer

Ganz romantisch besorgte er sich einen Blumentopf mit wunderschöner Orchideen und machte sich damit auf den Weg zu seiner Freundin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Zu Hause angekommen, begab sich der 28-Jährige schließlich auf die Suche nach seiner Flamme. Als er seltsame Geräusche aus dem Schlafzimmer hörte, dürfte der Pulsdruck des Mannes dann regelrecht in die Höhe geschossen sein.

Er betrat das Schlafzimmer und bekam vermutlich den Schock seines Lebens. Zwar hatte er seine Freundin tatsächlich gefunden, die war allerdings nicht alleine im Bett. Stattdessen vergnügte sie sich gerade mit ihrem 22-jährigen Liebhaber.

Blumentopf auf Kopf des Liebhabers zerschlagen

Das war für den Mann zu viel: Anstatt den Blumentopf seiner Freundin zu übergeben, zerschlug er den Topf am Kopf des Nebenbuhlers.

Der 22-Jährige wurde bei der Attacke verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt gegen den Betrogenen nun wegen schwerer Körperverletzung. Die wunderschönen Orchideen landete im Müll... so wie vermutlich die Beziehung des Paares.

(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandNewsWeltPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen