Wirtschaft

3,9 Millionen Leser – Heute.at größte Online-Zeitung

Die neue Webanalyse bestätigt die klare Vormachtstellung von Heute.at am Digitalmarkt: Heute.at ist mit 55 Prozent Reichweite Nr.1-Onlinezeitung.

Heute Redaktion
Teilen
Herausgeberin Eva Dichand mit den <em>Heute.at-</em>Chefredakteuren Clemens Oistric (r.) und Peter Frick
Herausgeberin Eva Dichand mit den Heute.at-Chefredakteuren Clemens Oistric (r.) und Peter Frick
Sabine Hertel

Nächster Erfolg für das "Heute"-Medienhaus: Nach den erfreulichen Entwicklungen in der Media-Analyse, die die Tageszeitung Heute" in dieser Woche erneut als erfolgreichste Gratis-Tageszeitung des Landes ausgewiesen hat, veröffentlichte die unabhängige Österreichische Webanalyse (ÖWA) am Freitag die Online-Reichweitendaten für September 2022. Mit bereits 3,92 Millionen Leserinnen und Lesern ist Heute.at wieder Österreichs erfolgreichstes privates Newsportal.

8,3 Millionen Unique Clients

Die Userinnen und User steuerten Heute.at im vergangenen Monat von 8,3 Millionen Endgeräten aus an. Damit bleibt Heute.at auch in der wichtigen Kategorie der Unique Clients überdeutlich Marktführer unter sämtlichen privaten Newsportalen, die Einzelangebote im Internet betreiben. Der Vorsprung auf den nächstgereihten Mitbewerber beträgt hier bereits 1,1 Millionen PCs, Handys und Tablets.

Video: Ein Versprechen des "Heute"-Teams

"Danke für die Treue"

Heute.at-Chefredakteur Clemens Oistric: "Ich möchte mich herzlich dafür bedanken, dass uns die Menschen in Österreich in derart großer Zahl die Treue halten." Während andere Medien Gebühren und Abokosten verrechnen, gibt es von "Heute" ein Versprechen: "Alles wird teurer, aber ‚Heute' bleibt gratis. Gerade in schwierigen Zeiten sollen unsere News für alle frei zugänglich sein", so Oistric.

Mag. Alexander Leitner vermarktet <em>Heute.at</em>.
Mag. Alexander Leitner vermarktet Heute.at.
Florence Stoiber

55 Prozent Reichweite in Österreich

Mag. Alexander Leitner, CCO von Vermarkter Goldbach Audience Austria, streicht zudem die breiten Möglichkeiten für Werbetreibende heraus: "Heute.at zu buchen, bedeutet, Reichweite zu buchen. Mit Heute.at erreicht man bereits mehr als 55 Prozent der heimischen Internetnutzer – quer durch alle Bundesländer."

Unique User, Unique Clients, Visits und Page Impressions
➤ Die Zahl der Unique User gibt an, wie viele einzelne Nutzer aus Österreich (14 Jahre und älter) innerhalb eines Monats Kontakt mit einem Portal hatten.
➤ Die Zahl der Unique Clients gibt an, mit wie vielen unterschiedlichen Geräten innerhalb eines Monats auf eine Website zugegriffen wird. Jedes Gerät (z.B. Computer, Smartphone) wird im Beobachtungszeitraum nur einmal gezählt.
Die Zahl der Visits gibt an, wie viele zusammenhängende Besuche auf einer Website verzeichnet werden. Dabei dauert ein Visit höchstens 30 Minuten.
Klickt ein Nutzer während eines Visits mehrere Artikel an, erzeugt er dabei jedes Mal eine Page Impression, also einen Seitenaufruf.
Beispiel: Besucht eine Leserin mit ihrem Smartphone täglich zweimal Heute.at und klickt dabei jedes Mal fünf Artikel an, dann entstehen durch diesen Unique Client (Smartphone) pro Tag zwei Visits und zehn Page Impressions.
Quellen: ÖWA September 2022 (Einzelangebote), AIM 2021

    <strong>24.02.2024: "Messer weg, du Or***!" Hier wird Frauen-Killer gefasst.</strong> Freitagabend sind drei Frauen in einem Erotik-Club in Wien tot aufgefunden worden. In einem Park wurde der Tatverdächtige festgenommen. <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120021767" href="https://www.heute.at/s/messer-weg-du-or-hier-wird-frauen-killer-gefasst-120021767">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
    24.02.2024: "Messer weg, du Or***!" Hier wird Frauen-Killer gefasst. Freitagabend sind drei Frauen in einem Erotik-Club in Wien tot aufgefunden worden. In einem Park wurde der Tatverdächtige festgenommen. Weiterlesen >>>
    GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com / Leserreporter