3. Science Fiction Day: Star Wars im Prater

Bild: Leserreporter
Am Samstag war das ganze Universum - und einige Paralelluniversen - im Prater zu Gast. Zum 3. Science Fiction Day pilgerten kostümierte Helden und Bösewichte zu einem friedlichen Zusammentreffen.
pilgerten kostümierte Helden und Bösewichte zu einem friedlichen Zusammentreffen.

Dominantes Thema war "Star Wars". Die Prater-Besucher staunten über Prinzessin Leah, Sturmtruppler, Darth Maul und Co. Die zwei offiziellen Kostümfanclubs Österreichs zogen für ihren "Feiertag" alle Register. Die einzigen internationalen, von Lucasfilm zugelassenen Kostümfanclubs "Rebel Legion" und "501st Legion" marschierten in filmakurater Kleidung und Requisiten auf.

Der Reinerlös geht an die "Make a wish foundation", um schwerkranke Kinder glücklich zu machen.

Das war das Programm des 3. Science Fiction Day:

11:00 - 16:30 Uhr Fotopoint beim Headquarter "Restaurant zum Englischen Reiter"

11:00 - 14:30 Uhr Padawan-Schnitzeljagd im Wiener Prater

11:00 - 12:00 Uhr Anmeldungen für den Kostümwettbewerb für Kinder

11:00 - 16:30 Uhr Kinderschminken & Airbrush beim "Restaurant zum Englischen Reiter"

14:00 - 15:00 Uhr Kostümwettbewerb für Kinder auf der Kaiserwiese

Zu Gast bei "K.I.D.S – Kinder in der Stadt 2014"

15:00 Uhr  Schnitzeljagd Verlosung auf der Kaiserwiese & Prämierung der 3 besten Kostüme

17:00 - 17:30 Uhr Parade vom Wurstelplatz zum Riesenradplatz über die 1. Mai Straße

17:30 - 18:00 Uhr Showkampf am Riesenradplatz

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen