Reisen im Advent

3 Städtetrips, die richtig Lust auf Weihnachten machen

Ob inmitten verschneiter Landschaften, bei milden Temperaturen oder vor der Bergkulisse: Diese drei europäischen Städte verbreiten Weihnachtsstimmung.

3 Städtetrips, die richtig Lust auf Weihnachten machen
Im Winter hat das verschneite Riga seinen ganz eigenen Charme.
Getty Images

Genießt du im Dezember Glühwein und gebrannte Mandeln in der Heimat oder zieht es dich in andere Städte und an deren Weihnachtsmärkte? Wir haben Inspiration für alle, die auf der Suche nach einem besonderen Last-Minute-Trip im Advent sind oder sich in eine andere Stadt träumen wollen.

Ab ins Winter-Wunderland: Riga

Wer ein echtes Winter-Wunderland sucht, ist in Riga am richtigen Ort. Die Jugendstil-Stadt lockt mit Spaziergängen durch die weihnachtlich dekorierten Gassen. Für Aufwärmung sorgt eine Tasse heißer Johannisbeersaft mit einem Schuss Black Balsam, einem traditionellen, lettischen Likör.

Ohne kalte Füße: Sevilla

Sevilla ist die perfekte Stadt für alle, die in Weihnachtsstimmung kommen möchten – ohne dabei zu frieren. Um die 18 Grad hat es aktuell, eine Winterjacke ist nicht notwendig. Wer gerne Lichtshows mag, kann sich auf der Plaza de San Francisco von einem Spektakel voller Musik, Farben und Emotionen verzaubern lassen.

Gemütlich und nah: Brixen

In Südtirol trifft mediterranes Flair auf winterliche Stimmung, ohne zu weite Anreisen zu erfordern. Besonders lohnenswert ist der Bummel durch einen der vielen Weihnachtsmärkte, wie etwa in Brixen, wo liebevoll dekorierte Stände Spezialitäten und Handwerkskunst aus der Region anbieten.

    Wer ein echtes Winter-Wunderland sucht, ist in Riga am richtigen Ort.
    Wer ein echtes Winter-Wunderland sucht, ist in Riga am richtigen Ort.
    Getty Images/iStockphoto
    Akt.